ESU Energie Spar Union GmbH
Ihr Partner beim Energie Sparen

Sind bei Ihnen die Themen „steigender Stromverbrauch“ und steigende Energiekosten jährlich ein Gegenstand Ihrer Bilanz?

Dann sind Sie bei UNS genau richtig!

Wir gehen neue Wege

  • Wir senken Ihren Strom Verbrauch durch eine technische Lösung.
  • Die Senkung der Stromkosten erfolgt automatisch.
  • Wir steigern Ihren Ertrag durch die Optimierung von Photovoltaik, Biogas, BHKW und Windanlagen
  • An Energiebörsen verhandeln wir für Sie die günstigsten Tarife.
  • Durch neueste Technologien sparen Sie noch mehr ein.

Ziel 1: Senkung des Stromverbrauchs kurzfristig um mindestens 5 % (Erfolgsgarantie) Mittelfristig erreichen wir eine Einsparung von 10 % – 15 %

Zur Reduzierung des Strom Verbrauches um setzen wir mehrere technische Lösungen ein:

Mit OSM optimieren wir die Spannung.
Mit ESM reduzieren wir die Leistungsverluste und erhöhen den Wirkungsgrad der elektrischen Betriebsmittel. Zwar nicht so professionell wie die Nobelpreisträger mit ihrer Supraleitungstechnik, aber dafür leistbar.

Die ESU-Enegie Spar Lösungen amortisieren sich meistens in 2 – 5 Jahren.
Die Investition in unsere Lösungen bringt in den meisten Fällen durch die Ersparnis eine Kapitalrendite auf das eingesetzte Kapital von 20 und 30 % p.a.

Mit Erfolgsgarantie.

 

Auf Wunsch organisieren wir auch eine

Messung und werten Ihre Daten aus:

Hier ein Beispiel einer Messung nach Einsatz von

ESU vom 10.03 bis 12.06.2014:

 

Start im Bereich von 375 bis 400

Reduzierung auf 330 -350 innerhalb kurzer Zeit.

 

Reduzierung um ca. 12%

e4

 

Damit wir Ihre Energie Kosten optimieren können, brauchen wir im ersten Schritt nun

Ihre Unterlagen, am besten eine Jahresstromrechnung und die Daten vom Elektriker. Je genauer wir die Daten erhalten, desto besser. Den Rest erledigen wir.

 

 

info@energie-spar-union.de                   office@energie-spar-union.de

 

 

Schritt 2 erfolgt automatisch

 

Schritt 3

Das ist Punkt 3

PV- Optimieren    –      Leistungsverstärker für

Photovoltaik-Anlagen

Als Zusatzmodul zur Effizienz-Steigerung von Photovoltaikanlagen wurde der PV-Tuner entwickelt und seit September 2013 bei großen PV-Anlagen eingesetzt.

Die Mehrerträge aus den PV-Anlagen können aus der Entwicklungserfahrung und den Einsatz von ESM-Stromsparmodulen bei kleineren Anlagen zwischen 10 % bis zu über 20 % betragen. Als Mindest-Mehrertrag werden 5 % garantiert.

Die Einheit zur Leistungssteigerung besteht aus den beiden Komponenten:

Funktionsweise:

Die Frequenzen des Sonnenlichtes treffen auf das PV-Modul auf und werden dabei direkt in elektrische Energie umgewandelt. Der PV-Tuner verändert diese Frequenzen derart positiv, sodass die Umwandlung in elektrische Energie einfacher und damit leistungsoptimiert erfolgen kann. Das ESM-Stromsparmodul optimiert den Energiefluss auf den Leitungen.

Damit erweist sich der Einsatz als sicherer Leistungsverstärker von PV-Anlagen in jeglicher Größenordnung.

 Montage:

ESM – Energie-Spar-Modul

Die ESM – Stromsparmodule werden im Technikraum (Trafohäuschen) parallel mittels eines CEE-16 Steckdosenanschlusses eingebunden und mit zwei Schrauben in ungefähr 1,5 Meter über Fußbodenhöhe montiert.

PV-Tuner

Die PV-Tuner werden mittels Montageclips bevorzugt an den Montagetischen oder Montageständern mit Bohrschrauben montiert. Je 15 kWp Leistung ist ein PV-Tuner einzusetzen. Bei Dachanlagen besteht die Möglichkeit an den jeweiligen Seiten zu montieren. Der PV-Tuner braucht Tageslicht als Energiequelle.