Spannungsoptimierung und Energie Monitoring

Spannungsoptimierung und Energie Monitoring
Spannungsoptimierung und Energie Monitoring 2018-04-12T15:31:53+00:00

Energie Spar Union GmbH

Energie effizient sparen?

Anfrage Energieoptimierung

Kompetenz – Qualität mit Leidenschaft

  • Wir dokumentieren und prüfen Ihre elektrische Anlage.

  • Wir optimieren Ihren elektrischen Leistungsbedarf.

  • Wir messen mit unserem in Deutschland produzierten Monitoring-System.

  • Wir entwickeln und bauen unsere Energiespar-Anlage selbst.

  • Wir haben langjährige Erfahrung mit Energiespar-Anlagen.

  • Wir bieten Kostenersparnis durch technische Lösungen inklusive Monitoring-System.

  • Wir zertifizieren und sichern die Qualität unserer Produkte nach CE-Richtlinie.

Die ESU bringt Ihre elektrische Anlage
in fünf Schritten
in den sicheren und optimalen Energiesparmodus.

Die ESU dokumentiert Ihre elektrische Anlage

Die ESU dokumentiert Ihre elektrische Anlage, damit Sie die gesetzlichen Auflagen gemäß EnWG §11 und deren Verordnungen erfüllen. Sie schaffen folgende Mehrwerte für Ihren Betrieb:

  • Ermittlung des Kapitalwertes Ihrer elektrischen Anlage, um die Kosten für den Betrieb Ihrer elektrischen Anlage exakt ermitteln zu können.
  • Ermittlung des aktuellen Leistungsbedarfs aller in Ihrem Betrieb eingesetzten Geräte und Maschinen, um Ihre Verbrauchsabrechnung zu kontrollieren und zu optimieren.
  • Feststellung, ob Ihre elektrische Anlage den aktuellen Sicherheitsanforderungen der allgemein anerkannten Regeln der Technik entspricht, um Ihr Haftungsrisiko abzusenken.
  • Optimierte Planung von Anpassungen Ihrer elektrischen Anlage, damit Ihre Betriebskosten minimiert werden.
  • Optimierter Rückbau von nicht genutzten Anlagenteilen, um das technische Risiko von Ausfällen innerhalb Ihrer elektrischen Anlage zu verringern.
  • Zeitoptimierte Fehlersuche, um im Fehlerfall entstehende Arbeitszeitkosten zu minimieren.

Die ESU prüft Ihre elektrische Anlage

Die ESU kann durch regelmäßige elektrotechnische Prüfungen gemäß VDE 0105 und VDE 0100-600 Mängel und Sicherheitsrisiken in Ihrem Betrieb vorbeugen. Diese Prüfungen sind für Sie zweckmäßig und sinnvoll, weil andernfalls von der Gesetzgebung her schwerwiegende persönliche Konsequenzen auf Sie zukommen können:

  • Persönliche Haftung des Unternehmers oder der Geschäftsführung im Falle des Organisationsverschuldens, weil notwendige Dokumentationen und / oder Prüfungen Ihrer elektrischen Anlage fehlen.
  • Persönliche Haftung im Falle eines Schadens oder Unfalls mit oder ohne Personenschaden, der bei den Aufsichtsbehörden oder beim gesetzlichen Unfallversicherer (Berufsgenossenschaften) gemeldet wird.
  • Wirtschaftliche Verluste durch Produktionsausfälle und Betriebsstörungen, die die Geschäftsführung unter Umständen zu erklären hat.

Die ESU kann Ihren Betrieb kontinuierlich prüfen. Prüfungen sind sehr sinnvoll und mit großen Vorteilen für Ihren Betrieb verbunden, weil sie mögliche Mängel und Gefahren in Ihrem Betrieb aufdecken, abstellen oder minimieren. Solche Mängeln und Gefahren sind:

  • fehlerhafte Isolationen, die unerwünschte Ableitströme und somit unerwünschte Leistungen in Ihrer elektrischen Anlage verursachen. Diese Leistungsverluste erzeugen für Sie zusätzliche unnötige Stromkosten rund um die Uhr.
  • technische Ausfälle z.B. durch Zerstörung von Steuerungs- oder Leistungselektronik sowie von internen Steuerungen bei Geräten und Maschinen, was zu zeitlichen Ausfällen und damit auch Produktionsausfällen führen kann.
  • Funktionsausfälle bei Maschinen, die zu Fehlproduktion führen oder zu Unterbrechungen kontinuierlicher Produktionsprozesse und damit hohe Verluste durch fehlende Produkte, fehlende Verkäufe und Umsätze verursachen.
  • Geräte, die durch ihre eingebauten elektrischen Filter und / oder elektronischen Schaltungen elektromagnetische Störungen in Ihre elektrische Anlage tragen und dort zu Störungen oder Ausfällen führen können.
  • Gefährdung von Menschen und Tieren durch zugängliche Teile Ihrer elektrischen Anlage, die aktiv Spannung tragen, oder durch fehlerhafte Isolationen, Abstände, Abdeckungen oder Absperrungen von spannungsführenden Anlageteilen.

Die ESU optimiert Ihren elektrischen Leistungsbedarf

Die ESU kann Ihren Leistungsbedarf über mehrere Wege optimieren durch:

  • Einsatz von energieeffizienten Maschinen und Geräten, um optimale Bedingungen in Ihrem Betrieb und damit minimale Kosten über die Lebenszeit Ihrer Maschinen oder deren Funktionen zu gewährleisten.
  • Optimierung der Leitungsquerschnitte, um Leitungsverluste zu verringern.
  • Optimierung Ihrer Maschinen- und Produktionsumgebung durch effiziente Klimatisierung.

Die ESU führt ein Monitoring Ihrer elektrischen Anlage durch

Die ESU führt zur Beurteilung und Sicherung Ihrer Netzqualität Messungen in Ihrem elektrischen Versorgungsnetz durch. Hierfür sind kontinuierlich Messungen von Spannung, Strom und aller Frequenzen mindestens in allen Zuleitungen und dem Erdungssystem Ihrer elektrischen Anlage notwendig. Kontinuierliches Monitoring bringt Ihnen folgende Vorteile:

  • Es verschafft Transparenz über Ihr gesamtes betriebsinternes E-Netz über einzelne Verbraucher, Verbrauchergruppen, Unterverteilungen bis über die Gesamtversorgung.
  • Es bietet eine zuverlässige Entscheidungsbasis, um Ihr Unternehmen kostengünstig, unterbrechungsfrei und geräteschonend zu betreiben. Dadurch kann Ihnen eine hohe Verfügbarkeit der elektrischen Versorgung durch die eigene elektrische Anlage gewährleistet werden.
  • Es zeichnet Spannungsschwankungen auf, um daraus das Einsparpotential durch den Einsatz einer dynamischen Spannungsoptimierung aufzuzeigen.
  • Es filtert Leistungsspitzen, überhöhte Verbräuche sowie unnötigen Strombezug in Leerlaufzeiten auf, um daraus weitere individuelle technische Lösungen abzuleiten.
  • Es können in Ihrem Versorgungsnetz frühzeitig Fehler erkannt, gemeldet und behoben werden.
  • Es können die regelmäßigen Prüfungen (gemäß DGUV V3 alle 4 Jahre) der mit Ihrem Gebäude verbundenen elektrischen Anlage entfallen, sodass Ausfallzeiten durch die Prüfungen vermieden werden.

Die ESU kann durch den Einsatz eines Monitoring-Systems Ihre Prüf- und Reparaturkosten senken und die Verfügbarkeit Ihrer elektrischen Anlage signifikant erhöhen.

Die ESU entwickelt und verbaut spannungsoptimierende Anlagen

Die ESU optimiert mit Ihren Anlagen die an Ihren Maschinen und Geräten anliegende Spannung. Ihre Maschinen und Geräte erleiden dadurch weniger Verlustleistung. Spannungsoptimierung funktioniert optimal bei Vorschaltgeräten, Netzteilen, Frequenzumrichtern, usw. Funktion und Wirkungsweisen der Spannungsoptimierung sind seit vielen Jahrzehnten in Fachkreisen bekannt. Unsere Anlagen bieten Ihnen folgende Vorteile:

  • Sie sparen bis zu 20% in Ihrem kWh-Jahresverbrauch (per Monitoring-Messung).
  • Sie sparen bei Beleuchtungsanlagen bis zu 30% Energie bei 4% weniger Lichtleistung.
  • Sie reduzieren Ihre kW-Spitzenlast um bis zu 15 %.
  • Sie stabilisieren Ihre Spannung auch bei extremen Schwankungen und Laständerungen.
  • Sie sorgen für eine längere Lebensdauer Ihrer Betriebsmittel.
  • Sie minimieren Instandhaltungskosten und sparen Folgekosten.
  • Sie entlasten die Umwelt durch geringere CO2-Emissionen.
  • Sie können unsere Anlage profitabel in 2 bis 5 Jahren durch Einsparung refinanzieren.
Anfrage Energieoptimierung